Aktuelles

KURSE

 

Linsen erleben ein

comeback - eine lohnende Wiederentdeckung

Samstag,

19.1.19

10.00 bis

14.00 Uhr

GBW

Weinfelden

CHF. 91.--

inklusive Material, Verpflegung, Getränke, Dokumetation

 

Backen mit UrDinkel:

Ein hochwertiges Getreide erobert die Küche

 

Dienstag,

5.3.2019

10.00 bis 15.30 Uhr

BBZ Arenenberg

 

CHF. 135.--

inklusive Material, Verpflegung, Gebäcke zum Mitnehmen, Unterlagen & Buch: Backen mit UrDinkel

Backen mit UrDinkel: Ein hochwertiges Getreide erobert die Küche

Mittwoch, 13.3.19 10.00 bis 15.30 Uhr

BBZ Arenenberg

 

CHF. 135.--

inklusive Material, Verpflegung, Gebäcke zum Mitnehmen, Unterlagen & Buch: Backen mit UrDinkel

Anmedlung direkt beim Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg www.arenenberg.ch/öffentliche Kurse

 

Wickel: altbewährte Heilmethode mit Entspannungseffekt

Wickel haben eine lange Tradition und lindern auf natürliche Weise und ohne grossen Aufwand die verschiedensten Beschwerden wie beispielsweise Ohrenschmerzen, Halsschmerzen, Bronchitis, Verdauungsprobleme, Gelenkschmerzen, stumpfe Verletzungen usw. An diesem Abend werden die Grundlagen des fachgerechten Auflegens von warmen und kalten Wickeln in der Familie oder im Freundeskreis vermittelt. Wickelarten: Rohwolle/Zwiebel-/Quark-/Kabis-/Kartoffel-Schafgarben und Leinsamenschleimwickel.

       

Linsen erleben ein Comeback: eine lohnende Wiederentdeckung

Linsen gehören zu der Familie der Hülsenfrüchte. Gegenüber ihren Verwandten ist ihre Kochzeit wesentlich kürzer und zum Teil sind sie auch leichter verdaulich. Sie liefern wertvolle Eiweiss, Mineralstoffe, Kohlenhydrate und Faserstoffe und eignen sich hervorragend für eine ausgewogene vegetarische Ernährung. Die verschiedenen Linsensorten lassen sich zu herzhaften, nährenden und wärmenden Speisen verarbeiten wie kleine Häppchen, Suppen, Salate, Eintöpfe bis hin zu süssen Gebäcken.

 

Backen mit UrDinkel:

Ein hochwertiges Getreide erobert die Küche

Die ernährungsphysiologischen Vorteile des UrDinkels erkannten schon unsere Vorfahren wie beispielsweise Hildegard von Bingen. Fein schmeckende Zöpfe, Speckschnecken, wohlriechende Laugenbrötchen, eine herzhafte Rotkabis-Focaccia, eine leichte Beerenroulade oder zartschmelzende Marronibrownies erfreuen Gaumen und Herz. Wissenswertes rund um die Verarbeitung von UrDinkel sowie die fachgerechte Herstellung und Verwendung des Brühstücks, damit Zöpfe und Brote in Form bleiben, sind Schwerpunkte des Kurses. Der Einblick über die gesundheitlichen Vorteile des altbewährten Getreides rundet das Programm ab. Eine Gelegenheit um diverse UrDinkel Gebäcke zu degustieren, kennen zu lernen sowie ein feines Essen zu geniessen. Inklusive Buch: Backen mit UrDinkel

       

GESUNDHEITSTIPP

Auswertung eines Foodprints
Foodprint - Auswertung 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.3 KB
KEIMKRAFT: Volle Energie keimt auf
Keimkraft-Mehl besteht aus neun verschiedenen Saaten. Jede der neun Saaten wurde vor der schonenden Trocknung und Vermahlung zum Keimen gebracht. Dadurch vermehren sich die Vitalstoffe des Korns auf natürliche Art und sie können vom Körper besser aufgenommen werden.
Das Keimkraft-Mehl von VITAFLOR enthält keinen Weizen!
Dieses einzigartige Mehl ist bei VITAFLOR erhältlich und kann persönlich in der Praxis abgeholt werden oder es wird per Post zugestellt. Zögern Sie nicht, nehmen Sie mit uns Kontakt auf - gerne beantworten wir Ihre Fragen.
Keimkraft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.2 KB
Knöpfli-Gemüse-Gratin mit Keimkraft
Knöpfli-Gemüse-Gratin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.4 KB

REZEPTE

Maronisuppe
Maronisuppe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.9 KB